Live auf der Messe „Regional + Bio aus MV“

Rostock, 07.10.2020 – Das Projekt PHYSICS FOR FOOD präsentierte sich auf der AMV Warenbörse „Regional + Bio aus MV“ in Rostock am Stand des Partners ZELT. Vorgestellt wurden innovative Forschungsansätze für physikalische Hochtechnologie, die in Landwirtschaft und Ernährungsindustrie den Einsatz von Chemie reduzieren kann und Pflanzen gesünder und robuster gegen den Klimawandel macht.

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt PHYSICS FOR FOOD wurde initiiert von der Hochschule Neubrandenburg, dem Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) und der Ceravis AG und hat bereits mehr als 20 Partner in der Region Küstenhinterland Nordost. Die erste landesweite Warenbörse wurde organisiert von der Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. in Zusammenarbeit mit dem BUND e.V..

AMV-Warenbörse
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.